top of page

Mein Leben in München.

Als chinesischer Student, der sein Auslandssemester an der Ludwig-Maximilians-Universität (LMU) in München verbringt, habe ich eine Fülle von neuen und aufregenden Erfahrungen gemacht. München, mit seiner reichen Geschichte und lebendigen Kultur, bietet einen faszinierenden Kontrast zu meinem Heimatland China. Die Universität selbst ist beeindruckend. Die LMU, eine der renommiertesten und ältesten Universitäten Deutschlands, bietet ein akademisch stimulierendes Umfeld. Die Vorlesungen und Seminare sind herausfordernd, aber auch sehr bereichernd. Besonders beeindruckt bin ich von der interaktiven Art des Unterrichts und der Offenheit der Professoren gegenüber internationalen Studenten. Was das Leben in München betrifft, so war es anfangs eine Umstellung für mich. Die Stadt ist eine wunderbare Mischung aus traditioneller bayerischer Kultur und modernem europäischen Flair. Anfänglich war es eine Herausforderung, mich an die lokale Kultur und Sprache anzupassen, aber die Münchner sind sehr freundlich und hilfsbereit, was den Übergang erleichtert hat. Eines der Highlights meines Aufenthalts war definitiv der Besuch des Oktoberfests. Es war eine einzigartige Erfahrung, in die festliche Atmosphäre einzutauchen, traditionelle bayerische Trachten zu sehen und das berühmte bayerische Bier zu probieren. Es war auch eine großartige Gelegenheit, andere Studenten aus der ganzen Welt zu treffen und Freundschaften zu schließen. Darüber hinaus bietet München zahlreiche kulturelle Sehenswürdigkeiten. Von den beeindruckenden Museen und historischen Gebäuden bis hin zu den wunderschönen Parks und Gärten - es gibt immer etwas Neues zu entdecken. Als jemand, der sich für Geschichte und Kunst interessiert, finde ich die Stadt äußerst bereichernd. Die Erfahrungen hier haben meine Perspektiven erweitert und mir wertvolle Einblicke in die deutsche Kultur und Lebensweise gegeben. Ich bin dankbar für die Gelegenheit, mein Auslandssemester an einem so dynamischen und inspirierenden Ort wie München verbringen zu dürfen.

15 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page